Protokoll der PGR Sitzung am 13.07.2022., 19:30 Uhr, Liebfrauenhaus

Anwesend: Nebel, Bleck, Zilligen, Schulz, Caruso, Palm, Barbaric, Feithen, Wagner, Hoffmans, Schmitz

  1. Begrüßung
    Der Vorsitzende begrüßt die Anwesenden und stellt die Beschlussfähigkeit fest.
  2. Geistlicher Impuls
    Als geistlichen Impuls trägt Pfarrer Wagner das Vater Unser meditativ vor.
  3. Bericht aus dem KV
    Ein Schaukasten und zwei Fahnenmasten sollen an St. Clemens errichtet werden.
    In zwei KiTa’s sind Haushalte und Personalangelegenheiten beschlossen worden.
  1. Der Tagesordnungsentwurf wird angenommen und unter Verschiedenes 9 um vier Punkte erweitert.
  2. Das Protokoll der letzten Sitzung vom 17.05.2022 wird wie im Vorfeld verschickt gebilligt.
  3. Schwerpunktthemen
    • „Glaubensweitergabe“: die Anwesenden machen ein kurzes Brainstorming zum Thema.
    • Austausch mit dem KV
      Gute Erfahrungen wurden bei der gemeinsamen großen Dienstbesprechung gesammelt,
      ein gemeinsames Kennenlernen ggfs. eine Klausurtagung wird angestoßen.
  1. Bericht des Vorstandes
    • #Zusammenfinden
    • Pfarrer Wagner lädt Mitglieder des PGR ein, am 5.11. am Klausurtag des Pastoralen Teams zusammen mit dem PGR Vorstand teilzunehmen.
    • Herzliche Einladung ergeht zur Pfarrversammlung am 12.8.2022 um 18:00 im Pfarrsaal St. Mauritius
    • Wallfahrt nach Kevelaer entfällt.
    • Das Protokoll der Liturgiekonferenz wird zurzeit erstellt.
    • Das Pfarrfest in St. Mauritius wird in diesem Jahr nur am Samstag, den 17.9. stattfinden.
  2. Bericht des Pfarrers und des Pastoralteams
    Pfarrer wird sich mit einer Task Force (5 Personen) die Gottestracht auswerten und danach die Vorbereitung für die nächsten Gottestracht 2023 einleiten.
    Kaplan Michael Schmitt wird am 1.9. in die Gemeinde ziehen und ab 5./6.9. im Einsatz sein.
    Herr Dr. Tröger wird mit Pfarrer Wagner einen neuen Brief an die Ausgetretenen redigieren.
  1. Verschiedenes

    • Die Caritas-Konferenz möchte immer im Herbst, 2.11., in Liebfrauen, ein Thema für sich gestalten.
    • Frau Bleck weist auf die Initiative #IchbinArmutsbetroffen.
    • SAJ fragt nach, über welche Stiftungen die Gemeinde verfügt. Pfarrer Wagner erklärt, dass die Pfarre über drei Sondervermögen verfügt, die von einem Stiftungsbeirat verwaltet werden.
    • Pfarrer Nebel regt eine Wallfahrt der Gemeinde an, etwa nach Israel im Herbst 2023.

      Die nächste PGR Sitzung tagt am 14.09.22 und nicht am 15.09.22 wie früher bekanntgegeben.

      Die Sitzung endete um 22:00 Uhr             Ergänzungen und Verteilung
      Köln, den 24.07.2022.                                                                     31.07.2022.
      Peter Schmitz, Protokollführer                                                         Z. Barbarić     

 

                     


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.