Kategoriefarben: Veedel "cyan"

Die Geschichtswerkstatt Buchheim ist auf der Zielgeraden für ein Buch über die Buchheimer Geschichte.

Etwa zwei Jahre nach der Broschüre „Buchheim – Vom Mittelalter bis zur Neuzeit“ soll im Dezember 2020 das Buch „Buchheim – Fenster in eine vergangene Zeit“ vorgestellt werden.

Weiterlesen ...

Eine der größten Industriebrachen in Köln und gleichzeitig ein letztes einzigartiges Filetstück für städtische Entwicklungen ist das Gelände der ehemaligen Deutz-Motoren-AG, das Otto & Langen-Quartier. Hier errichtete Nicolaus August Otto (1832 –1891), der Erfinder des Vier- takt-Verbrennungsmotors, die erste neuerbaute Motorenfabrik der Welt. Von hier nahm die globale Motorisierung ihren Ausgang.

Weiterlesen ...

SCHLOSSPARK STAMMHEIM
STEINSCHLANGE AUF DEM VORMRSCH
 
Weiterlesen ...
Seite 1 von 2

Gruppierungen im Veedel

Kurzprofile der mit der Kirchengemeinde verbundenen Gruppierungen

CAJ (Christliche Arbeiterjugend) Schäl Sick

Jugendzentren

KAB (Katholische Arbeitnehmer-Bewegung)

kfd (Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands)

Tips der Redaktion

Marktcafé im Stadtteilzentrum in Köln-Buchforst

Mittwochs und samstags – immer zu den Markttagen in Buchforst – laden verschiedene Gruppierungen des „Runden Tisches Buchforst“zum Frühstück ins Stadtteilzentrum ein. Von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr gibt es dort die Möglichkeit, die schweren Einkaufstaschen abzustellen, und bei netten Gesprächen zu kleinen Preisen Kaffee zu trinken und auch zu frühstücken.

Jeder ist herzlich willkommen!


 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.