Mit dem Pfarrmagazin civitas geht die Kirchengemeinde neue Wege, um Menschen mit ihren Botschaften zu erreichen. Das Magazin greift eine bunte und abwechslungsreiche
Themenvielfalt auf, die im Umfeld der Stadtteile des Gemeindegebietes von Bedeutung sind. Hierbei steht der Mensch und das Geschehen im Veedel im Vordergrund.
Ein jeweils wechselndes Leitthema bildet den Rahmen für die inhaltliche Gestaltung. Dieses Leitthema wird aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet. Neben dem Leitthema werden in jeder Ausgabe den sechs Themenfeldern (Caritas, Familie, Jugend, Liturgie / Gottesdienst, Senioren, Trauer) Raum gegeben, interessante und aktuelle Aspekte aufzugreifen und darzustellen.
Durch eine spannende Mischung aus Interviews, Berichten, Meinungsbildern und Bildstrecken formt das Magazin seinen bunten und vielseitigen Charakter und spricht durch die moderne Gestaltung und Themenvielfalt sowohl die Menschen an, die in den Stadtteilen Buchheim, Buchforst und Mülheim leben, als auch die Menschen, die in den Veedeln zu Besuch sind und mehr über das Leben auf der rechten  Rheinseite erfahren möchten.
civitas erscheint zwei Mal im Jahr jeweils zu Fronleichnam und zu Weihnachten. Das Magazin ist kostenlos und wird an unterschiedlichen Stellen in den Veedeln für die Leser
ausgelegt und verteilt.

Standardmäßig wird das Magazin in den sieben Kirchen und sechs Kindertagesstätten der Kirchengemeinde zur kostenlosen Mitnahme ausgelegt. Hinzu kommen Auslegestellen auf dem Gemeindegebiet. Hierzu zählen ausgewählte Cafés, Geschäfte, Jugendzentren und Orte, an denen das Leben in der Gemeinde pulsiert.
civitas erscheint in unterschiedlichen Auflagen.

 

Bildnachweis: Nils Rode

Bildnachweis: no more lookism,
Quelle: photocase.de

Bildnachweis: franzidraws,
Quelle: fotolia.com

Bildnachweis: Alexander Raths,
Quelle: fotolia.com

   
   
   

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.