Meldungen

10.10.2019

Familientag am 6.10.2019


Dem Regenwetter getrotzt - Der erste Familientag an der Diepeschrather Mühle

Um die Familienarbeit der Gemeinde zu stärken und das gegenseitige Kennenlernen der Familien in der Großgemeinde St. Clemens und Mauritius zu fördern, fand am So, den 6.10. zum ersten Mal ein Familientag an einem „außerkirchlichen Ort“ statt.

Kategorie: Allgemein
Erstellt von: linke

Es regnete bereits Bindfäden, als die ersten Helfer am Grillplatz Diepeschrather Mühle ankamen, um Bänke und Pavillons aufzubauen und das Grillfeuer anzuheizen.

Dieser „Segen von oben“ blieb denn auch die ganze Zeit unverändert erhalten. Nichts desto trotz war die Stimmung gut, bei den matschliebenden Kindern sowieso.

Während die Folienkartoffeln in der Glut langsam garten, feierten ca. 60 Personen, meist Familien mit Kindern einen schönen Open-Air-Gottesdienst, der von Robert Knezevic mit der Unterstützung einiger Kommunionkinder und deren Eltern vorbereitet worden war. Diese feierten dort den Startpunkt ihrer Vorbereitungszeit.

Anschließend gab es Würstchen und Kartoffeln, sowie selbstgebackenen Kuchen und Kaffee.

Bei Gesprächen, Spiel und Basteleien fand genau das statt, wozu der Familientag aus der Taufe gehoben worden war: Gute Begegnungen.

Auch das Angebot an die Familien, ihre Wünsche an die Gemeinde auf Plakaten zu formulieren, wurde wahrgenommen. Diese Anregungen nimmt der Familienausschuss auf.

Fazit: Der erste Familientag St. Clemens-Mauritius war trotz nasser Wetterlage ein voller Erfolg und sollte auf jeden Fall wiederholt werden!

Edith Timpe