Hess-Kabinett-Orgel (gebaut um 1775) wieder in St. Clemens

Seit einigen Tagen steht das spätbarocke Orgel-Kleinod wieder in der St.-Clemens-Kirche.

Die Hausorgel - einst gleichermaßen repräsentatives Musikinstrument und Möbelstück wohlhabender Besitzer - wurde um 1775 vom niederländischen Orgelbauer Hendrik Humanus Hess aus Gouda gebaut. Nach der sorgfältigen technischen und klanglichen Aufarbeitung von Spiel- und Pfeifenwerk durch Orgelbaumeister Eckehard Lüdke und Orgelbauer Marco Ellmer ist das Register Hohlpfeife 8' aktuell bereits wieder spiel- und hörbar. Thomas Reuber lässt es zum Gesang von Martina Lins (Sopran) erklingen. Sie musizieren das Werk Versa est von Ludovico Viadana (um 1560-1627).
Man darf gespannt sein, wenn in Kürze die gesamte Orgel wieder in ihrer ursprünglichen klanglichen Frische zu hören sein wird.

Hess-Kabinett-Orgel (gebaut um 1775) wieder in St. Clemens

Seit einigen Tagen steht das spätbarocke Orgel-Kleinod wieder in der St.-Clemens-Kirche.

Die Hausorgel - einst gleichermaßen repräsentatives Musikinstrument und Möbelstück wohlhabender Besitzer - wurde um 1775 vom niederländischen Orgelbauer Hendrik Humanus Hess aus Gouda gebaut. Nach der sorgfältigen technischen und klanglichen Aufarbeitung von Spiel- und Pfeifenwerk durch Orgelbaumeister Eckehard Lüdke und Orgelbauer Marco Ellmer ist das Register Hohlpfeife 8' aktuell bereits wieder spiel- und hörbar. Thomas Reuber lässt es zum Gesang von Martina Lins (Sopran) erklingen. Sie musizieren das Werk Versa est von Ludovico Viadana (um 1560-1627).
Man darf gespannt sein, wenn in Kürze die gesamte Orgel wieder in ihrer ursprünglichen klanglichen Frische zu hören sein wird.



 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.