Survival-Bücher sollten nicht erst gelesen werden, wenn Wirtschaftskrisen und Natur-Katastrophen schon vor der Haustür stehen, sondern vorher in Muße.

Zur Vorsorge gehören neben Wissen auch das Training von Körper und Geist, meint das katastrophengeübte Autorenteam Benjamin Arlet und Daniel Schäfer. Und betonen, Hamstern habe nichts mit Vorsorge zu tun. Neben praktischen Check-Listen sind die vielleicht spannendsten Kapitel jene über die elementare Bedeutung von sozialer Kompetenz und positiven Gedanken.

Tests am Ende des Buches zeigen, wie überlebenstauglich man bereits ist. Ein streckenweise wissenschaftlich-argumentativ geschriebenes, an Fallbeispielen jedoch reiches Buch. Konzentriert man sich auf das Praktische für die Not, ist es sehr hilfreich. Die Autoren bieten auch Outdoor-Trainingscamps an. Quasi als Abenteuer in Ruhezeiten - vor dem Sturm.

Benjamin Arlet, Daniel Schäfer: Das Überlebenshandbuch.


Bebra-Verlag, 20,00 €


Zeit zum Lesen …

In der Leseecke möchten wir Sie ganz herzlich einladen, jeden Monat eine neue Buchvorstellung unserer civitas-Buchredaktion zu lesen.
Wir nehmen Sie mit auf eine bunte und spannende Reise. Erhalten Sie Einblicke in die neuesten Romane, entdecken Sie schöne Kinderbücher oder tauchen Sie ein in die Welt der Heilpflanzen.
Unsere Autorin Bettina de Cosnac wird Ihnen ein kunterbuntes Angebot unterbreiten. Lassen Sie sich überraschen und schmökern Sie in unserer Leseecke.
Die vorgestellten Bücher könnten Sie auch in unserer Katholischen Bücherei ausleihen.

Bettina 300 

Katholische Bücherei
St. Clemens & Mauritius

Regentenstraße 6
51063 Köln Mülheim

Öffnungszeiten
Jeden Mittwoch von
15.00 Uhr – 17.00 Uhr  


Jeden Sonntag von
10.30 Uhr – 12.30 Uhr  


außer in der Ferienzeit.
Eintritt: 2G-Regel

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.